Rock’n’Roll-Tour

Anfangsjahre

Nostalgie-Tour

ANMELDUNG

KONTAKT

WIR ÜBER UNS

Unterwegs auf nostalgischen

Zeitreisen in Bayern

Tour Rock’n’Roll

Unsere Anfangsjahre

Tour Nostalgie

TERMINE

Samstag / 05.05.2018 / 12.00 bis / 17.00 Uhr

mit Johnny Beat – Rock for Cash

Samstag / 23.06.2018 / 12.00 bis / 17.00 Uhr

mit Erik & The Peacemakers
und Rock'n'Roll-Nachwuchs

Samstag / 14.07.2018 / 12.00 bis / 17.00 Uhr

mit Barry Winters – Strictly Cash aus Irland

Samstag / 06.10.2018 / 12.00 bis / 17.00 Uhr

mit der Cash Carter Show –
The Johnny Cash Tribute Show

Die Gelegenheit für Rock‘n‘Roll-Fans

 

Wir begeben uns auf eine Zeitreise in die 50er-Jahre und in die Anfänge des Rock‘n‘Roll. Wir dürfen exklusiv letztmalig in die ehemalige U.S. Air Base von Johnny Cash in Penzing.

 

 

Die Gelegenheit für Johnny Cash-Fans

 

Wir erleben die Orte, an denen Johnny Cash seine Karriere als Musiker startete. Wir besuchen die Kaserne, in der er von 1951 bis 1954 in Deutschland lebte und als Funker arbeitete. Hier hat er seine erste Gitarre gekauft, mit dem Songschreiben begonnen und den Entschluss gefasst Musiker zu werden. Die Besonderheit für die Teilnehmer: Die ehemalige U.S. Air Base des Soldaten Cash wird dafür ausnahmsweise geöffnet! Und wir erhalten zudem eine außergewöhnliche Führung von Herbert Wintersohl an die authentischen Plätze, die den jungen Johnny Cash geprägt haben.

 

Die Gelegenheit für Live-Musik-Fans

 

Wir werden den Geist von Johnny Cash mit seinen Songs und Live-Musik zum Leben erwecken. Hier im Soldaten-Kino und im Kasino hatte er seine allerersten Auftritte. Seine Musik dürfen wir in dieser einzigartigen Atmosphäre nochmal live erleben. Im Rahmen der Rock'n'Roll-Tour sind die Musiker Jesse Cole, Gus Backus, Jeffrey Backus, Heinrich Doc Wolf, Oktober Folk Club, Barry Winters, Lucky Dean Luciano und die Folsom Prison Band aufgetreten.

 

 

Die Gelegenheit für Oldtimer-Fans

 

Wer möchte darf gerne im Oldtimer anreisen und bei unserem Corso durch das Kasernen-Gelände mitfahren. Denn hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein und das gesamte Ambiente spiegelt die 50er-Jahre wunderbar wider.

caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption

Rock’n’Roll-Tour – Unterwegs auf den Spuren des Rock’n’Roll in Bayern

 

+  Oldtimer-Corso durch die

Kaserne von Johnny Cash

 

+  Außergewöhnlicher Vortrag

über Johnny Cash

 

+  Live-Musik von

Johnny-Cash-Hits

 

Termine der Vorträge auf Anfrage

 

TERMINE

 

+  interessante Zeitreise
in unsere Anfangsjahre

 

+  Vortrag und Dokumente

von damals

 

Wer erinnert sich noch?

 

Wir beleuchten eine fast vergessene Zeit mit Alltags-Geschichten und seltenen Zeitdokumenten von damals. Die Schwierigkeiten und Hoffnungen der ersten Jahre. Eine lebendige Präsentation von Herrn Herbert Wintersohl, die viele Erinnerungen weckt.

Termine auf Anfrage

für Gruppen ab 20 Personen

TERMINE

+

Live-Musik aus

den 20er Jahren

mit dem

Oktober Folk Club

Live-Musik aus den 20er-Jahren

 

Wir werden den ganzen Tag von der brillanten Musik-Kunst des Oktober Folk Club begleitet. Sie spielen uns mit zauberhaftem Harmoniegesang den authentischen „Jug-Band-Stil” auf, der vor 100 Jahren sehr populär war.

 

 

Am Ursprungsort einer Kunst-Szene

 

Das romantische Haus des Künstlerehepaars Gasteiger hat den Grundstein für die Künstlerkolonie in Holzhausen am Ammersee gelegt. Heute noch spüren wir hier die Inspirationsquelle der Künstler von Damals. Die Kastellanin Frau Helga Schraidt wird uns das Künstlerhaus und die Zeit um die Jahrhundertwende näher bringen und lässt für uns den künstlerischen Freigeist wieder zum Leben erwecken.

 

 

 

Oder gleich online anmelden:

 

Ja, ich möchte mitfahren und melde mich hiermit für folgende Tour an:

 

DAS PROGRAMM

Hier können Sie das Programm einsehen und herunter laden!

 

 

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Bitte über E-Mail, Telefon oder Post anmelden. Das Ticket beinhaltet den exklusiven Zugang in die Bundeswehrkaserne, Einfahrt im eigenen PKW (oder Oldtimer), außergewöhnliche Führung und beeindruckender Bildervortrag, Live-Musik an verschiedenen Orten und kleine Verpflegung. Alle Infos im Programm.

Unsere Anfangsjahre
 Alltag im Nachkriegsdeutschland – die Amerikaner in Bayern

Bitte über E-Mail, Telefon oder Post bei uns anfragen. Wir geben dann die Vorträge in Ihrer Nähe bekannt.

Nostalgie-Tour – Unterwegs auf den Spuren der Künstler
der 20er-Jahre am Ammersee

 

Das Ticket beinhaltet die Oldtimerbus-Reise in kleiner Gruppe durch das 5-Seen-Land, Live-Musik im Bus und an besonderen Orten, alle Eintritte und Führungen, exklusives Bildmaterial, Patenschaft für den Erhalt des historischen Zaunes im Schacky-Park, für unterwegs Brotzeit und Getränke.

Eine märchenhafte Park-Anlage von 1903

 

Der einmalige Schacky-Park in Dießen hat wie durch ein Wunder und glückliche Umstände überlebt. Seine Wiederauferstehung und jetzige Blüte hat er vielen engagierten Bürgern und einem unermüdlichen Förderkreis zu verdanken. Wir werden von Frau Christine Reichert durch dieses grüne Juwel geführt. Zudem machen wir uns selbst zu Künstler-Mäzenen und Paten des Parks durch die Teilnahme an der Nostalgie-Tour.

 

 

Die Alm mit Familien-Geschichte

 

Wer in die Schatzbergalm kommt, der wird an die „gute, alte Zeit” erinnert. Hier erwarten uns herzliche Wirtsleute, ausgezeichnete Speisen und ein schöner Ort mit einer langen Tradition. Wir kehren zum Abschluss am Fuße des Schatzberges ein und lassen in dieser besonderen Atmosphäre die Nostalgie-Tour ausklingen.

 

 

 

 

Veranstalter

 

Ueber Stock und Stein GbR

Kristina Steinert, Alexander Stockmann

Achbergerstr. 9b

86911 Dießen

 

Telefon: +49 (0)8807 / 92 88 583

 

E-Mail: stockmann@stockmannsclub.de

Über uns

 

2009 haben wir die Kindermobil-Initiative ins Leben gerufen und das 1. Oldtimer-Treffen für Kinder organisiert. Die Kindermobil ist eine caritative Veranstaltung für Kinder von 3 bis 99 Jahren.

 

2012 war Gus Backus unser Ehrengast auf der Kindermobil.

IMPRESSUM

 

Diese Website enthält eventuell Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und von denen wir uns ausdrücklich distanzieren. Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von Werbung wird hiermit widersprochen. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Das Material auf dieser Site ist urheberrechtlich geschützt. Es dürfen keine Inhalte der Website ohne schriftliche Genehmigung vertrieben, verändert, neu bereitgestellt oder anderweitig benutzt werden.

 

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Rechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Marken nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

 

 

© 2015 Ueber Stock und Stein GbR

Kristina Steinert, Alexander Stockmann

Achbergerstr. 9b / 86911 Dießen

 

 

Datenschutzerklärung

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Ueber Stock und Stein GbR informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.